Skip to main content

einfamilienhäuser banacker 2 in gunzgen

efh nr. 1

Der Rohbau ist fertig gestellt. Aktuell werden elektrische-, sanitär- und heizungs-Installationen vorgenommen.
Die Fenster sind montiert und der Dachdecker dichtet und isoliert das Dach.

efh nr. 2

Dieses Haut ist weiter fortgeschritten als Nr. 1. Die Unterlagsböden sind eingebaut und der Plattenleger arbeitet an den Wandplatten in den Nasszellen.
Ebenso ist die Aussenisolation angebracht.

Auch hier finden sie die Fotos im Album.

MFH Liestal - aktueller Stand

Die Fenster sind montiert. Der Gipser hat die Albaplattenwände fertiggestellt und wird nächstens mit dem Grundputz starten.

Der Dachdecker ist dabei, zu isolieren und die Abdichtung anzubringen und der Liftmonteur arbeitet an der Liftanlage.

aktuelle fotos finden sie wie immer im album.

MFH Liestal - rohbau abgeschlossen

der rohbau konnte letzte woche mit dem betonieren der decke über attikageschoss abgeschlossen werden. ende august/anfang september werden zwischenwände vom erdgeschoss bis ins attikageschoss aufgebaut. dazu werden elektriker und heizung- sanitärinstallateure mit den rohbauinstallationen beginnen.

zudem verlegt der dachdecker die erste abdeckungsbahn auf dem flachdach.

Banacker gunzgen

beim efh nr. 1 erstellt der baumeister die wände im erdgeschoss.

beim efh nr. 2 sind die rohbauinstallationen von heizung- santitär- und elektroinstallateuren abgeschlossen. dazu sind die fenster montiert. ende august/anfang september wird der gipser wand und decken grundieren und der dachdecker verlegt die erste dichtungsbahn.

gunzgen efh 1 + 2

momentan sind betriebsferien bis zum 09.08.2021. vor diesen konnte beim efh1 noch die decke über untergeschoss betoniert werden.

beim efh2 konnte mit dem betonieren der decke über dem attikageschoss der rohbau noch vor den betriebsferien abgeschlossen werden.

fotos im album.

mfh liestal

auch hier sind betriebsferien bis zum 09.08.2021. die decke über dem 2. obergeschoss konnte noch betoniert werden.
somit kann nach den ferien das letzte geschoss (attika) erstellt werden. ende august wird der rohbau abgeschlossen sein.

fotos im album.

projekt in der stadt solothurn

aktuell befindet sich ein projekt in der stadt solothurn in vorbereitung, in welchem 3 einfamilienhäuser projektiert werden.

projekt in oberkulm

auch hier ist ein projekt in abklärung, bei welchem 2 einfamilienhäuser vorgesehen sind.

Kellerwände in gunzgen

in den nächsten tagen werden die kellerwände gemauert.

fotos dazu wieder im album.

fundamentplatte in gunzgen

hier wird aktuell die fundamentplatte mit der eingelegten armierung betoniert.

fotos dazu auch hier im album.

arbeiten am erdgeschoss in liestal

in liestal werden aktuell die wände im EG geschalt und betoniert. am montag beginnen die ergänzenden maurer-arbeiten für dasselbe stockwerk.

fotos dazu finden sie wie immer im entsprechenden album.

endspurt in meisterschwanden

mittlerweile sind die häuser nr. 2 und 3 von ihren eigentümern bezogen worden.

beim haus nr. 1 befinden wir uns im endspurt. auch dieses haus sollte mitte 2021 übergeben werden können.

der gartenbauunternehmer hat die rasenflächen humusiert, die sitzplätze mit platten belegt und beginnt nach pfingsten mit dem einbau der sickerverbundsteine beim zufahrtsweg und den parkplätzen.

untergeschoss in liestal

inzwischen ist bereits das komplette untergeschoss bis und mit betondecke erstellt worden. weitere fotos finden sie wie immer in der gallerie.

nach pfingsten werden die untergeschosswände hinterfüllt und gleichzeitig diverse werkleitungen angeschlossen.

baustart in gunzgen - banacker 2

mit dem aushub des haus nr. 2 hat der baustart letzte woche stattfinden können. die fotos finden sie unter folgendem link.

momentan erstellt der baumeister die bauplatzinstallation. hierbei werden unter anderem der kran, sowie die barracken und die abschrankungen aufgebaut.

nach pfingsten wird an der fundamentplatte gearbeitet.

baustart in gunzgen - banacker 2

inzwischen konnte auch mit den interessenten für das haus nr. 1 eine reservation vereinbart werden. wir freuen uns auf einen positiven baustart im spätfrühling.